La Canorta en las medias

Indesch Rumantschins termaglian en la canorta

La purschida a Turitg è probabel l'emprima da quest gener en la Bassa

Download
La Quotidiana 28.07.17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 193.6 KB


Eine Kinderkrippe für Exil-Rätoromanen

Abgesehen von Graubünden selbst leben nirgendwo so viele Rätoromanen wie in der Stadt Zürich. Daher gibt es dort nun eine rätoromanische Kinderkrippe - initiert von Bündner Vätern.

Echo der Zeit 28.05.2017


LA Canorta im RSI

Tschun babs per ina canorta rumantscha a Turitg

RADIOGIORNALE 31.01.2017



Noch freie Betreuungsplätze in der Canorta

Drei weitere Kinder bräuchte die erste romanischsprachige Kinderkrippe mitten in Zürich derzeit noch, um ausgelastet zu sein. Abgesehen davon läuft der Betrieb in der Canorta Rumantscha wie geplant.

Download
Buendner Tagblatt 27.01.17.pdf
Adobe Acrobat Dokument 178.0 KB


Spielerisch dem Rumantsch auf die Sprünge helfen

1000 bis 2000 Rätoromanen leben in Zürich. Viele wollen sicherstellen, dass ihre Kinder den Kontakt zu ihrer Muttersprache nicht verlieren. Eine neue Krippe soll dieses Ziel unterstützen.

NZZ

30.09.2016



"Fagei affons" per la canorta a Turitg

Entaifer in onn han tschintg babs mess en pe ina

canorta rumantscha a Turitg.

Download
La Quotidiana 21.9.16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 552.4 KB


Bun cumenzament per la Canorta Rumantscha a Turitg

Fin il schaner 2017 duai la canorta esser occupada dal tut. Quai muntass tenor il president da l'uniun Remo Pfister, 11 uffants che vegnissan pertgirads da trais educaturas.

RTR

20.09.2016



In Zürich sprechen jetzt schon die Kleinsten fliessend Romanisch

Dank einer romanischsprachigen Kinderkrippe, der Canorta Rumantscha Turitg, können Kinder mit romanischen

Wurzeln aus dem Grossraum Zürich seit Mai vermehrt in Kontakt mit der Sprache und Kultur ihrer Eltern treten.

Download
Buendner Tagblatt 20.9.16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 414.5 KB


Emprima canorta rumantscha a Turitg

A Turitg vegn averta l'emprima canorta rumantscha ordaifer il Grischun l'entschatta da matg.

Download
La Quotidiana 29.04.16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 208.4 KB


Pressemitteilung CRT

Download
Medienmitteilung CRT 27.04.16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 52.6 KB


Communicaziun CRT

Download
Communicaziun CRT 27.04.16.pdf
Adobe Acrobat Dokument 51.2 KB


Tschintg babs vulan ina canorta rumantscha a Turitg

Da preschent marschan discurs cun in purschider grond.

Download
La Quotidiana 21.08.15.JPG
JPG Bild 755.4 KB


Für Frühromanisch in Zürich

In der Stadt gibt es keine Krippe, in der Romanisch gesprochen wird. Fünf Exilbündner wollen das ändern.

Download
Tages-Anzeiger 10.08.15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 347.6 KB


Ina canorta rumantscha per Turitg

Gia il principi da l'onn proxim duai ina canorta rumantscha a Turitg avrir sias portas. Quai almain sch'i va tenor ils plans da 5 babs rumantschs che vivan cun lur famiglias a Turitg.

RTR

20.07.2015



«canorta Rumantscha» in Zürich

Fünf Väter haben sich vereint und planen in Zürich eine rätoromanische Krippe. So soll der Nachwuchs auch ausserhalb des Heimatkantons und der Familie die romanische Sprache pflegen.

SRF

16.07.2015



Die erste Kinderkrippe für die grösste romansiche Gemeinde

Rätoromanisch sprechende Eltern haben sich in Zürich formiert und planen eine romanische Kinderkrippe. Zurzeit ist man auf der Suche nach Interessenten.

Download
Buendner Tagblatt 15.07.15.pdf
Adobe Acrobat Dokument 650.1 KB